Abschalten und Auftanken. Wir schicken Euch in den Urlaub, den ihr Euch schon lange wünscht.

#sehnsuchtsort

Unkomplizierte Camper-Vermietung. Sichere Fahrzeuge. Verlässliche und erreichbare Ansprechpartner. Ein fairer und menschlicher Umgang - dafür steht EcoCamper. Und dafür garantiere ich persönlich.

Anja Fischer - EcoCamper Gründerin und Inhaberin

Anja Fischer - EcoCamper Gründerin und Inhaberin

Anja Fischer | Isle of Harris – Schottland im VW T6| September 2019

#ecocamperstyle | Isle of Harris – Schottland im VW T6| September 2019

Anja Fischer | Borsmose Strand - Dänemark im VW T5| Dezember 2014

#roomwithaview | Borsmose Strand - Dänemark im VW T5| Dezember 2014

Anja Fischer | Französische Atlantikküste im VW T2| Juli 1996

#realcamping | Französische Atlantikküste im VW T2| Juli 1996

  • Bulliprofi oder Campingneuling – Es macht uns Spaß, Euch ganz individuell und auf Eure Bedürfnisse abgestimmt in den Bus einzuweisen und Euch auf einen kurzen Roadtrip oder die ganz große Europareise zu schicken. Wer will, bekommt Tourentipps + Reiseliteratur aus unserer großen und aktuellen Leihbibliothek mit.

  • Glücklich machen uns die Fotos, die Ihr uns oft schon per WhatsAPP von unterwegs schickt. Darauf sehen wir Euch die Begeisterung am einfachen und naturnahen Leben im Camper an. Das ist auch unsere Art, Urlaub zu machen. Wir merken jedes Mal, wie so eine Bullireise den Blick wieder auf das Wichtige im Leben lenkt – und es ist so schön für uns, zu sehen, wenn es Euch genauso geht.

  • Wir sind selbst Tier- und Naturliebhaber und Bulliurlauber. Wir wissen, was wichtig für einen sorgenlosen und komfortablen Camperurlaub ist – und finden es toll, wenn Ihr – genau wie wir – Euren Hund mitnehmen wollt.

  • Faire Preise und möglichst verbrauchsarme Busse + umweltschonende Technologien und Materialien – von den biologisch abbaubaren Putzmitteln über nachhaltig in der Region hergestellte Campingausrüstung bis zu sparsamen Motoren - dafür steht der EcoCamper wörtlich.


Kommt bei Euch jetzt Fernweh auf? Dann könnt Ihr hier den passenden Bulli aussuchen!

„Der Bus ist kaputt. Wir kommen hier nicht mehr weg!“ Oder: Warum Pannen für uns wichtig sind.

Der VW Bus saß fest. Vorwärts ging nicht. Da war er zu nah an der Hausmauer eines Supermarktes geparkt. Rückwärts ging auch nicht. Das Kupplungspedal war kaputt. Und das bei einem kaum drei Monate alten Bus. Produktionsfehler.

Sowas passiert, wenn es passiert, auf einer kleinen kroatischen Insel, weit draußen auf dem Meer. Den Abschleppwagen der nächsten Werkstatt musste ich von einer größeren Nachbarinsel anfordern. Ich fühlte mich mies.

Die Mieter, ein Paar aus München, waren Stammkunden und jetzt so eine Katastrophe! Ich versicherte ihnen, dass der Pannendienst sich demnächst meldet, sie sich ein Hotel nehmen können, für die Tage, die die Reparatur dauern würde, und sie für das Hotel und alle Taxifahrten natürlich nicht selbst aufkommen müssen.

Die Antwort der Mieter hat mich trotzdem erstaunt: „Wir sind entspannt, Frau Fischer, machen Sie sich keine Sorgen, wir haben ja Urlaub."

"Der Abschleppwagen war nach zwei Stunden da und hat uns Huckepack mit der Fähre auf die Nachbarinsel in die Werkstatt gefahren. Wir haben ein schönes kleines Hotel mit Meerblick und die Werkstatt hat uns versprochen, dass der VW Bus morgen fertig ist. Wir gehen jetzt erst mal am Hafen schön Abendessen.“

Nach Urlaubsende bekamen wir eine 5-Sterne-Bewertung auf Google für unser Krisenmanagement. Und das Paar mietet sich jedes Jahr einmal für ein paar Wochen einen Ecocamper.

Kunden, die einmal eine Panne oder ein Problem unterwegs hatten („Wir stehen hier im Schlafanzug und haben uns aus dem Camper ausgeschlossen!“), sind unsere treuesten Mieter geworden oder diejenigen, die die besten Rezensionen im Netz hinterlassen.

Das mag bekloppt klingen: Pannen sind für uns wichtig. Denn erst im Notfall können wir zeigen, was wir in Sachen Service draufhaben!

So entsteht der geniale Ecocamper-Ausbau

Als ich Ecocamper 2012 gründete, habe ich schnell gemerkt: Wenn die Camper topausgebaut und gewartet sein sollen, dann bringen mich anonyme Großunternehmen nicht weiter. Also suchte ich mir als Kooperationspartner heimische Handwerks- und Familienbetriebe.

Da wäre zum Beispiel meine Lieblingswerkstatt ganz in der Nähe: Der Meisterbetrieb KFZ Kaindl. Wenn ich dort einen Bulli abhole, dann weiß ich: Der ist topgewartet. Auf Florian Kaindl und seine Crew kann ich mich einfach verlassen.

Und unser spezieller Campingausbau ist nahezu unkaputtbare bayerische Handwerkskunst von unserem Ausbauparter aus dem Landkreis Rosenheim Vanessa mobilcamping.

Ein Ecocamper entsteht bei Vanessa mobilcamping in Großhöhenrain

Ein EcoCamper entsteht in der Schreinerei von Vanessa mobilcamping.

Ein Platz am Lagerfeuer in der Jachenau.

#lifeisbetteraroundacampfire
Schöne Reise wünschen Anja Fischer & Team


Was unsere Kunden sagen:


EcoCamper on the Road
Folge uns jetzt auf Instagram:

© EcoCamper Anja Fischer 2012-2019